Final Symphony Album erscheint am 23. Februar

0

news_release_date_g

Bereits seit einiger Zeit ist es bekannt, dass es ein digitales Album zu dem Konzert Final Symphony geben wird. Thomas Böcker, der Produzent des Albums verriet nun in einem Interview, dass es weltweit ab dem 23. Februar zum Download, u.a. auf iTunes, bereit stehen wird. Das Musik aus den Spielen Final Fantasy VI, VII und X wurde vom London Symphony Orchestra in den Abbey Road Studios eingespielt. Auch mit Nobuo Uematsu höchstpersönlich wurde für das Album gut zusammengearbeitet, wie Böcker selbst erzählt:

„Es gab während der Aufnahmen in den Abbey Road Studios viele wunderbare Momente. Wenn man bedenkt, dass die Musik von einem der besten Orchester der Welt in diesem berühmten Studio eingespielt wurde; mit Nobuo Uematsu als Berater vor Ort! Das war schon ein fast unwirkliches Szenario. Als Produzent von Spielemusik kann man sich eigentlich kaum etwas Besseres vorstellen. Ich habe jede Sekunde voll genossen.“

[Via Spielemusikkonzerte.de]


Werdet ihr euch das Album holen? Sagt es uns hier!

Über den Autor

Toki

Wenn ich mich vorstellen darf: Ich bin Toki. Seit November 2011 bin ich Newsschreiberin der CetraConnection und berichte euch über Final Fantasy, Kingdom Hearts und Co. Ich hoffe, meine News gefallen euch.

Kommentare

Für diesen Beitrag sind die Kommentare nur direkt im Forum zu sehen