Umstrukturierungen bei Square Enix

0

housingYoichi Wada, Präsident und CEO von Square Enix, wird demnächst zurücktreten. Der Grund dafür sei der neue – und wieder einmal – enttäuschende Quartalsbericht. Demnach haben sich die Konsolentitel deutlich schlechter verkauft, als es vorausberechnet wurde. Wadas Rücktritt scheint nur der Anfang zu sein: Weitere große Umstrukturierungen innerhalb des Konzerns sollen erfolgen, darunter die gesamte organisatorische Struktur und das Geschäftsmodell.

Wada trat Squaresoft im Jahr 2000 bei und wurde im Dezember desselben Jahres zum CEO befördert. Abgelöst wird er von Yosuke Matsuda, Executive Director von Square Enix Holdings Co., Ltd.

[Quelle: finalfantasy.net]


Was sagt ihr zu Wadas Rücktritt? Postet es hier!

Über den Autor

Toki

Wenn ich mich vorstellen darf: Ich bin Toki. Seit November 2011 bin ich Newsschreiberin der CetraConnection und berichte euch über Final Fantasy, Kingdom Hearts und Co. Ich hoffe, meine News gefallen euch.

Kommentare

Für diesen Beitrag sind die Kommentare nur direkt im Forum zu sehen