FF VII Remake erhält deutsche Synchronisation

0

Square Enix hat in einer offiziellen Mitteilung bestätigt, dass das Final Fantasy VII Remake neben der englischen und japanischen auch eine französische und deutsche Synchronisation erhält!

Zudem gibt es englische, französische, Italienische und spanische und deutsche Untertitel sowie für lateinamerikanisches Spanisch und brasilianisches Portugiesisch.

Zu den deutschen Sprechern ist derzeit noch nichts bekannt. Dafür wurde eine Liste für die bislang bereits gehörten englischen Sprecher veröffentlicht. Es handelt sich dabei um einen komplett neuen Cast.

  • Cloud, gesprochen von Cody Christian (All American, Teen Wolf)
  • Barret, gesprochen von John Eric Bentley (Transformers: Revenge of the Fallen, Independence Day: Resurgence)
  • Aerith, gesprochen von Briana White (Criminal Minds: Beyond Borders, Occupants)
  • Tifa, gesprochen von Britt Baron (GLOW)
  • Jessie, gesprochen von Erica Lindbeck (Spider-Man, Persona 5, ThunderCats Roar)
  • Biggs, gesprochen von Gideon Emery (Star Wars: The Clone Wars, Teen Wolf)
  • Wedge, gesprochen von Matt Jones (Breaking Bad)
  • Sephiroth, gesprochen von Tyler Hoechlin

Der erste Teil des FF VII Remakes erscheint am 03. März 2020 weltweit auf 2 Blu-ray Discs für PlayStation 4.

[Via GematsuTwitter MoogleKupoCake]

Über den Autor

Zero_Alpha

Der Wiedervereinigungsinstinkt existiert. Habt Freude an der CetraConnection. 魂たちの声が聞けますか。星の歌が解せますか。ライフストリームは自分の中も流れます。