„Final Fantasy 30th Anniversary“-Event am 31. Januar 2017

0

Am 18. Dezember 1987 erschien Final Fantasy I für SNES, somit jährte sich das Bestehen der berühmten JRPG-Reihe zum 30. Mal! Um dies zu feiern, veranstaltet Square Enix am 31. Januar 2017 die Final Fantasy 30th Anniversary Opening Ceremony im Toho Cinema in Roppongi Hills.

Das Event startet um 17:00 Uhr japanischer Ortszeit (09:00 Uhr morgens in Deutschland) und hält einige noch geheime Gäste bereit. Sicher vertreten sind FF-Produzent Shinji Hashimoto sowie Masao Koori, der als Ansager fungiert. Dabei sein dürfen 200 geladene Personen, die sich über den japanischen Square Enix Members-Service bis zum 09. Januar 2017 anmelden können (Anmeldung oder Member-Registrierung hier). Weitere Details folgen in den kommenden Tagen. Die Verantstaltung bildet den Auftakt etlicher Jubilarprojekte für 2017. 

Des Weiteren hat Square Enix eine 30th Anniversary-Webseite eingerichtet, um auf die 15 bislang veröffentlichten Hauptteile von Final Fantasy zurückzublicken.

Aufmerksamen Kennern ist sicher aufgefallen, dass das Datum der Opening Ceremony auf das 20. Jubiläum von Final Fantasy VII fällt. Daher dürfen wir Spannendes erwarten!

[Via Gamer.ne.jp]

Über den Autor

Zero_Alpha

Der Wiedervereinigungsinstinkt existiert. Habt Freude an der CetraConnection. 魂たちの声が聞けますか。星の歌が解せますか。ライフストリームは自分の中も流れます。