Aktuelle Zeit: 26.09.2017, 12:01


Final Fantasy XV · Episode Cologne · A King's Night

Teile deine Meinung zu aktuellen Meldungen mit anderen Nutzern der CetraConnection.

Moderatoren: Redjac, ][SeriaL][, Neo Amon, Fredl

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4485
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Final Fantasy XV · Episode Cologne · A King's Night

Offline
Benutzeravatar

DarkMessenger

CC-Crew

  • Beiträge: 802
  • Registriert: 22.04.2011, 17:55
  • Wohnort: Berlin
  • Geschlecht: weiblich

Re: Final Fantasy XV · Episode Cologne · A King's Night

Beitrag28.08.2017, 22:06

War n sauberer Abend, würde ich mal verlauten lassen...

Ich bin natürlich mit der reinen Wahrheit zum Event gekommen: FF XV ist mein absolutes Lieblings-Gäim und ich würde meine Seele verkaufen, um auf solchen Events dabei zu sein!
Ne, also, war gut. Und ich mochte den netten Mann, der sich so gefreut hat, dass ich letztes Jahr sieben Stunden für dieses verdammte Boyband-Shirt angestanden habe. Der, der Tabata-san so ähnlich sah und dessen Namen ich nicht mehr weiß. :(
Bild
#GummischiffSwag
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4485
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Re: Final Fantasy XV · Episode Cologne · A King's Night

Beitrag28.08.2017, 22:14

Da hat sich jemand gefreut, dass du so lange rumstehst? Ein Sadist?
Der Mann, der aussah wie Tabata und Tabata war, erinnerte sich noch aus der Fragerunde an mich und sagte, es sei auch wichtig, Verbesserungsvorschläge zu erhalten oder ähnlich ... ich glaube, er hat mich auf seine Art als Meckerblümchen bezeichnet. :D Wir hatten gar keinen Sex on the Throne zusammen. Aber ich glaube, dazu kam er gar nicht.
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Valvados

Cetra

  • Beiträge: 2908
  • Registriert: 22.04.2008, 13:28
  • Wohnort: Sony Headquarters
  • Geschlecht: männlich

Re: Final Fantasy XV · Episode Cologne · A King's Night

Beitrag29.08.2017, 20:55

Oh Mann, ich wäre gern dabei gewesen. :cry:

Ich war zu dem Zeitpunkt auch auf einer Party.
Da traf ich ein paar verrückte Leute, mit denen ich etwas getrunken, Fotos in einem Fotoautomat gemacht und geschmeidig gequatscht habe.
War ganz geil.

Achja, ein paar Japaner waren auch dort. Von einem habe ich sogar mein Crisis Core signieren lassen.
Bild
----------------------------------------------------------- Twitter: @Valvados
Offline
Benutzeravatar

DarkMessenger

CC-Crew

  • Beiträge: 802
  • Registriert: 22.04.2011, 17:55
  • Wohnort: Berlin
  • Geschlecht: weiblich

Re: Final Fantasy XV · Episode Cologne · A King's Night

Beitrag29.08.2017, 21:04

Valvados hat geschrieben:Oh Mann, ich wäre gern dabei gewesen. :cry:

Ich war zu dem Zeitpunkt auch auf einer Party.
Da traf ich ein paar verrückte Leute, mit denen ich etwas getrunken, Fotos in einem Fotoautomat gemacht und geschmeidig gequatscht habe.
War ganz geil.

Achja, ein paar Japaner waren auch dort. Von einem habe ich sogar mein Crisis Core signieren lassen.


"etwas getrunken"
Ahaaaa. :D
Bild
#GummischiffSwag
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4485
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Re: Final Fantasy XV · Episode Cologne · A King's Night

Beitrag30.08.2017, 06:49

Ich fave auch japanischen Tweets von so ein paar Japanern, wo ich inhaltlich Null verstehe. Auch Tweets ohne Bildchen. Wenn Shimomura mal den Holocaust auf Twitter leugnen sollte, habe ich ein Problem. :lol:

Meine Vermutung ist bei diesen Veranstaltungen trotzdem generell, dass asiatisch aussehen reicht, um alles signieren zu dürfen 8)

Da es leider auch vor dem "mal schuaen ob die Nerds tanzen können" recht laut war, waren meine Gespräche nicht so geschmeidig, gerade Indoor habe ich ziemlich viel einfach abgenickt, da ich "waaaaas" sehr inflationär genutzt habe (wahrscheinlich erinnere ich mich deswegen nicht an angebliche Gespräche :D). Der hier is mein Vorbild (klicksu hier). Ich hoffe, nie gefragt worden zu sein, ob ich den Holocaust leugne (was habe ich heute damit?). Jedenfalls hat mich keiner verprügelt, auch wenn Tabata so wirkte, als sei er kurz davor (ich kann einfach die Emotionen von Japanern so schwer deuten, abgesehen von den Düsseldorfern (mit Alt ist jeder ein offenes Buch:D). Vielleicht war er auch einfach nur freundlich.)
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron