Aktuelle Zeit: 25.11.2017, 03:09


FF XIV: ARR: Heavensward-Expansion angekündigt

Teile deine Meinung zu aktuellen Meldungen mit anderen Nutzern der CetraConnection.

Moderatoren: Redjac, ][SeriaL][, Neo Amon, Fredl

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Toki

CC-Crew

  • Beiträge: 472
  • Registriert: 06.12.2011, 11:51
  • Wohnort: Die Welt die niemals war (aka Bielefeld)
  • Geschlecht: weiblich

FF XIV: ARR: Heavensward-Expansion angekündigt

Beitrag24.10.2014, 22:02

Originalartikel hier

Auf dem Final Fantasy XIV Fan Festival wurde die erste Expansion für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn vorgestellt: “Heavensward” soll im Frühling 2015 erscheinen.

Die zwei großen Themen der Heavensward-Geschichte werden der 1000-jährige Drachenlied-Krieg zwischen dem Stadtstaat Ishgard und der Dravanischen Horde sowie Thordans Zwölf Ritter der Runde sein. Dabei wird man Ishgard näher kennenlernen. Ein Erzbischof und vier Adelshäuser herrschen über die Stadt, deren Bewohner fromm sind und Halone, den Zorn — einen der zwölf eorzeanischen Götter — verehren. Der Adel und das gemeine Volk dort sind getrennt und die Farbpalette von Ishgard ist sehr gedeckt und zeigt viele Kontraste zwischen Licht und Schatten, anders als bereits Bekanntes aus A Realm Reborn.

Jenseits von Ishgard und des Wolkenmeers führt die Reise weiter zum Dravanianischen Vorland, dem Schwebenden Kontinent und anderen himmelwärts gelegenen Orten. Diese Orte wurden vom FF XIV-Team als “gewaltig” bezeichnet. Augenscheinlich werden Luftschiffe wichig sein, die man auch gemeinsam bauen kann.

Das Level Cap für alle Klassen und Jobs wird in Heavensward auf 60 angehoben und es wird neue Abilities für bereits bestehende Klassen geben.

Es wird auch neue Primae (auf Grundlage klassischer FF-Beschwörungen) geben, einschließlich eines im FFXIV-Universum einzigartigen neuen Primae. Auch viele neue Dungeons — mit Betonung auf “viele” — und neue Raid Dungeons ähnlich zu den Verschlungenen Schatten von Bahamut und dem Kristallturm werden hinzugefügt.

Außerdem wird es eine neue Rasse geben — dieselbe, der Lady Yugiri angehört. Sie haben echsenartige Merkmale wie einen Schwanz, aber ihr wahres Aussehen ist immer noch ein Mysterium.

Viele Artworks und Screenshots zu Heavensward kann man hier ansehen.
Bild
Sind wir nicht alle ein wenig verrückt? xD
Offline
Benutzeravatar

~ChogryReborn~

Limit-Breaker

  • Beiträge: 120
  • Registriert: 19.09.2014, 06:37
  • Wohnort: ~Ruinen von Zanarkand~
  • Geschlecht: weiblich

Re: FF XIV: ARR: Heavensward-Expansion angekündigt

Beitrag05.11.2014, 13:26

uhhhhhh *-*
wie sehr ich mich darauf freue!!!!!!!
~Level Cap bei 60
~neue Rasse
~viele neue Dungeons...

jipiiiiie yeah! :D bin gespannt :3
~Outside the dream world, life can be harsh--even cruel, but it is life.~


Bild


Bild
Offline
Benutzeravatar

dark_reserved

Legendärer Turk

  • Beiträge: 507
  • Registriert: 18.11.2011, 12:23
  • Wohnort: Raum Osnabrück
  • Geschlecht: männlich

Re: FF XIV: ARR: Heavensward-Expansion angekündigt

Beitrag05.11.2014, 17:11

na ob se da genauso eine abzocke bei machen wird wie andere mmorpg produser?
Bild

Bild
Offline
Benutzeravatar

Phuindrad

Legendärer Turk

  • Beiträge: 545
  • Registriert: 10.07.2012, 16:59
  • Geschlecht: männlich

Re: FF XIV: ARR: Heavensward-Expansion angekündigt

Beitrag05.11.2014, 18:05

Gegenfrage: Warum sollte man es anders als alle anderen machen? Zumal SE jeden Yen zu brauchen scheint.
"Vielen Dank zum kauf dieser 2-Stunden FFVII-Episode zum Vollpreis - selber Schuld. lol."
Offline
Benutzeravatar

dark_reserved

Legendärer Turk

  • Beiträge: 507
  • Registriert: 18.11.2011, 12:23
  • Wohnort: Raum Osnabrück
  • Geschlecht: männlich

Re: FF XIV: ARR: Heavensward-Expansion angekündigt

Beitrag05.11.2014, 19:16

damit man die kunden nicht noch mehr gegen sich aufbringt den machen wir uns nichts vo se hatt sich in den letzen jahren mit ihren ganzen versprechungne ziemlich in die sch.. geritten

aber mir kanns eigentlich egal sein ich zocke keine mmorpg und meine freundin hatt auch nur 1monat arr gezockt und dann nicht mehr

es ist einfach nur neugirde wieso ich auf den preis gespannt bin und um ma zu vergleichen mit spielen wie wow die ja immerhin alte technick und grafik haben und immernoch haufenweise geld für ihre addons wolln
Bild

Bild
Offline
Benutzeravatar

Seraphblade

CC-Crew

  • Beiträge: 1443
  • Registriert: 19.01.2011, 13:53
  • Wohnort: Sevastopol / Silent City`s of the Mind / Dreamland
  • Geschlecht: männlich

Re: FF XIV: ARR: Heavensward-Expansion angekündigt

Beitrag05.11.2014, 20:02

dark_reserved hat geschrieben:damit man die kunden nicht noch mehr gegen sich aufbringt den machen wir uns nichts vo se hatt sich in den letzen jahren mit ihren ganzen versprechungne ziemlich in die sch.. geritten

aber mir kanns eigentlich egal sein ich zocke keine mmorpg und meine freundin hatt auch nur 1monat arr gezockt und dann nicht mehr


So egal kann es dir ja nichts ein wenn du hier deinen Senf dazu gibst ...

dark_reserved hat geschrieben:es ist einfach nur neugirde wieso ich auf den preis gespannt bin und um ma zu vergleichen mit spielen wie wow die ja immerhin alte technick und grafik haben und immernoch haufenweise geld für ihre addons wolln


1. die Technik von WOW ist nicht "alt". Von allen MMO`s hat WOW nach wie vor das am besten ausbalancierte Spielsystem.
2. Die Grafik mag alt sein doch auch diese wird nach und nach aufgebohrt und soll bewusst kein Grafikbomber sein ... Der Comiclook mag nicht jedermanns Sache sein aber das ist wieder eine andere Geschichte ...

Im vergleich zu "anderen" Spielen bringen auch die Add Ons von WOW mehr Inhalt mit als so manches Vollpreisspiel im Handel ...

Du bezahlst ja nicht nur diese eine Neuerung sondern auch gleich noch 3-4 Inhaltspatches die das Add On nochmals um das doppelte aufpumpen. Jedes Add On von WOW bietet selbst Einsteigern beim "durchrushen" mehr Inhalt als so manches 70€ PS4 Spiel. Es gibt wenige Spiel die es vom Umfang her damit aufnehmen können. Und solange es so weitergeht dürfen sowohl WOW als auch FFXIV ARR gerne so weitermachen und dann ist die Spielerschaft bereit einen ordentlichen preis dafür zu bezahlen.

@ Topic:

Ich hoffe das sie das Spieltempo etwas anziehen ... Das Hauptspiel hat sich, so in der retrospektive, an manchen Stellen doch enorm gezogen wie Gummi ... Gerade das Leveln war nach bestimmten Stufen doch extrem höllisch ... zumal man für die Hauptstoryquests teilweise 2-3 Stufen nachgrinden musste, wenn man sich die Quests für das nachziehen anderer Klassen aufheben wollte ... Auch das Lootsystem ist während des Levelns in Instanzen doch eine recht langwierige Angelegenheit ...

--

"“This is my depressed stance. When you're depressed, it makes a lot of difference how you stand. The worst thing you can do is straighten up and hold your head high because then you'll start to feel better. If you're going to get any joy out of being depressed, you've got to stand like this.”
― Charles M. Schulz
"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron