Aktuelle Zeit: 21.10.2019, 08:17


Final Fantasy VII-Die Zukunft der Compilation (DoC-Spoiler)

Alles rund um das Originalspiel Final Fantasy VII und Allgemeines zur Compilation.

Moderatoren: Redjac, ][SeriaL][, Neo Amon, Fredl

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag22.11.2009, 21:00

[
@oro: Genesis hätte definitiv nicht im nibelheimschen Makoreaktor auftauchen dürfen! Die Szene war zu fest in den Köpfen der Spieler verankert, um da einen FREMDKÖRPER zu dulden. ;)
Außer für CC finde ich Genesis schon recht überflüssig, aber habe deswegen nichts gegen ihn. Allerdings finde ich seinen Charakter etwas zu überzeichnet und flach. Aber wirklich tief war Angeal jetzt auch nicht... aber gegen Pfütze Genesis doch ein Brunnen.[/quote]

Konnte mich auch sehr gut an die Original Nibelheim Szene erinnern, als ich CC zum ersten Mal gespielt hab, war zwar auch leicht irritiert, dass Genesis da auftritt, aber es hat ja trotzdem noch Sinn gemacht, dass er da auftaucht, also mir gefällt die CC Nibelheim Szene wesentlich besser als die Original Szene, die ist viel glaubhafter in meinen Augen.
Aber wenn Genesis nicht in CC vorkommen würde, dann würde doch so gut wie gar nichts passieren :wink:
Dann wäre nur die Original Nibelheim Szene vorhanden, oder vielleicht auch nicht, weil dann der Sephiroth und der Zack nie nach Nibelheim gegangen wären, ohne Genesis :wink:
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag22.11.2009, 21:13

Wie, war ein defekter Reaktor, aus dem Monster ausbrechen, denn nicht Grund genug, sich das mal anzusehen?
Mir ist schon klar, dass man für eine Story wie CC schon jemanden wie Genesis braucht, aber sein Nibelheimreaktorauftritt war so... überflüssig. Hat Sephiroth zugequatscht, der dann doch gemacht, hat er für richtig hielt. Man muß Genesis ja nicht in jeden verdammten Abschnitt der Handlung rein bauen.
Und ein wenig interessanter hätte man ihn ja durchaus gestalten können, oder? Charakterlich. Beispielsweise hätte man seine Lovelessmanie und seine ständigen Zitate auf eine Psychose oder eine Geisteskrankheit zurückführen können, ausgelöst vom Degenerierungsprozess oder dem "alle waren fies zu mir"-Schock, aber einfach so wirkt das nur unglaubwürdig.
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag22.11.2009, 21:32

quote="Nußkati"]Wie, war ein defekter Reaktor, aus dem Monster ausbrechen, denn nicht Grund genug, sich das mal anzusehen?
Mir ist schon klar, dass man für eine Story wie CC schon jemanden wie Genesis braucht, aber sein Nibelheimreaktorauftritt war so... überflüssig. Hat Sephiroth zugequatscht, der dann doch gemacht, hat er für richtig hielt. Man muß Genesis ja nicht in jeden verdammten Abschnitt der Handlung rein bauen.
Und ein wenig interessanter hätte man ihn ja durchaus gestalten können, oder? Charakterlich. Beispielsweise hätte man seine Lovelessmanie und seine ständigen Zitate auf eine Psychose oder eine Geisteskrankheit zurückführen können, ausgelöst vom Degenerierungsprozess oder dem "alle waren fies zu mir"-Schock, aber einfach so wirkt das nur unglaubwürdig.[/quote]

Aber die Monster, die hatten doch auch was mit Projekt G zu tun, deswegen gab es doch soviele von ihnen. Projekt G = Genesis und die sind doch nur zum Mako Reaktor gegangen, weil wieder Genesis Kopien aufgetaucht sind, also kann man schon davon ausgehen, dass der Beweggrund für den Nibelheim Besuch auch was mit Genesis zu tun hatte.
Und,wenn Genesis aufgrund einer Psychose aus Loveless zitieren würde, dann wäre er doch fast wie ein Wahnsinniger und würde umso mehr wie ein Monster wirken, das er eigentlich nicht ist und darum geht es doch eigentlich.
Aber wenn er nicht mit Sephiroth geredet hätte, dann wäre diese Szene ziemlich kurz gewesen und sehr viel Dialog wäre dann auch nicht mit dabei gewesen. Außerdem erzählt er doch erst dem Sephiroth etwas über das Jenova Projekt.
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag22.11.2009, 21:43

Quote mich doch mal richtig ;)
Orochimaru hat geschrieben:Aber die Monster, die hatten doch auch was mit Projekt G zu tun, deswegen gab es doch soviele von ihnen.

Es gab so viele von ihnen, da einer der Tanks defekt war. Für welches Projekt sie da waren, ist unerheblich.
Orochimaru hat geschrieben:Und,wenn Genesis aufgrund einer Psychose aus Loveless zitieren würde, dann wäre er doch fast wie ein Wahnsinniger und würde umso mehr wie ein Monster wirken, das er eigentlich nicht ist und darum geht es doch eigentlich.

Ein wahnsinniger wirkt durchaus menschlicher, als jemand, dessen Charakterzüge man kaum nachvollziehen kann. Und die Sache mit "die ganze Welt mit in den Tod reißen" ließe sich eigentlich nur durch Wahnsinn (gut) erklären (nur Shin-Ra oder die beteiligten Ausradieren zu wollen hätte es doch auch getan).
Genesis scheint für mich eher als ein Monster, da er, so wie er skizziert (richtig ausgearbeitet scheint sein Charakter nicht) wird, sich aus freien Stücken so verhält (die "die ganze Welt in den Tod-reißen-Sache").
Orochimaru hat geschrieben:Projekt G = Genesis

Habe mich hier auch mal aufklären lassen müssen, dass das "G" in Projekt G nicht für Genesis steht. ;)
Zuletzt geändert von Nußkati am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag22.11.2009, 22:02

Dann lass ich es lieber mit dem Zitieren, weil aus irgendeinen Grund funktioniert das heute nicht so richtig 8)

Wusste, dass das jetzt kommt.
Weiß natürlich auch, dass Projekt G nicht gleich bedeutet Projekt Genesis sondern Projekt Gilian :wink:

Also ich kann den Genesis seine Charackterzüge nachvollziehen bzw. warum er die Welt vernichten/ mit sich in den Tod reißen will, ich mein er leidet unter den Projekt Fehlschlag und wurde gegen seinen Willen/ Wissen dem Projekt ausgesetzt und wenn die ganze Menschheit keinen Nutzen für ihn hat, warum sollte er dann nicht sie vernichten wollen?? Mit Wahnsinn hat des noch nicht wirklich etwas zu tun. Und ein Monster ist er noch lange deswegen nicht, Monster kann man die aus Silent Hill nennen, aber nicht den Genesis.
Und wer bitte will bei FF7 nicht aus freien Stücken die Welt vernichten :wink:
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag22.11.2009, 22:19

Orochimaru hat geschrieben:und wenn die ganze Menschheit keinen Nutzen für ihn hat, warum sollte er dann nicht sie vernichten wollen??

Muß... muß ich das wirklich beantworten?

Orochimaru hat geschrieben:Und wer bitte will bei FF7 nicht aus freien Stücken die Welt vernichten Wink
Alle außer Sephiroth eigentlich. Shin-Ra will die Welt nur ausbeuten, und Kadaj und seine Gang haben einfach nur ihre Familie vermisst und waren in einem schwierigien Alter.
Orochimaru hat geschrieben:Also ich kann den Genesis seine Charackterzüge nachvollziehen bzw. warum er die Welt vernichten/ mit sich in den Tod reißen will, ich mein er leidet unter den Projekt Fehlschlag und wurde gegen seinen Willen/ Wissen dem Projekt ausgesetzt

Ich kann nicht nachvollziehen:
-warum er auch vor diesem Wissen den ganzen Tag nur Loveless zitiert hat
-warum er dann nicht nur Hass auf die Projektbeteiligten hat
-warum er nicht den Klageweg gewählt hat ;) (okay, Shin-Ra kontrolliert ja ALLES)

Ein Genesis, der durch den Wissensschock oder durch den "Degradierungs"prozess erst so geworden wäre, wäre mir durchaus ein nachvollziehbarerer und plastischerer Charakter gewesen. Und das beste: das hätte das Skript gar nicht mal so arg verändert.

(Verschwörungstheorie: Steckt Genesis in Wahrheit hinter der WRO? Es ist immerhin die World ReGENESIS Organisation!)
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag22.11.2009, 22:43

Ja musst du beantworten, denn der Sephiroth will doch auch die ganze Welt vernichten und bei ihm sagt keiner, dass es nicht nachzuvollziehen ist :wink:

Scheinbar ist Genesis einfach so begeistert von Loveless, dass er es sehr
gerne zitiert und als er dann das mit dem Projekt/ Degenerierung herausfindet, kann er sich scheinbar noch mehr mit Loveless identifizieren.
Wenn er z.B. sagt
:" Vom Morgen träumt die zerbrochene Seele. Ihrer Ehre beraubt, ihrer Flügel entrissen. Das Ende ist nah."
Dann verdeutlicht er nur nocheinmal damit in was für einer hoffnungslosen Situation er sich befindet bzw. dass er sich nach einer Heilung sehnt. Und durch die ganzen Zitate kann man doch mehr über seinen Charackter herausfinden.
Nun ja, der Sephiroth hasst ja zunächst auch nur Shinra und dann alle,und vermutlich verachtet der Genesis auch irgendwann mal die Menschen und Verachtung bedeutet ja auch Hass, genauso wie ein Gefühl der Nutzlosigkeit was die Menschheit betrifft und wenn er die Menschen als nutzlos ansieht, dann ist es ihm ja auch egal, ob sie leben oder sterben, oder?

Sag mir jetzt bitte nicht, dass du mit Klageweg meinst, dass er sich auf die Straße stellt und ne Bürgerinitiative zum Thema Shinra Experimente machen soll :shock: :lol:

Und es ist doch zu vermuten, dass er erst durch den "Degradierungs"prozess so geworden ist, weil davor hat er doch auch bei SOLDAT gekämpft und hatte Träume/ Zukunftsvorstellungen. Man sieht es halt nur nicht wie beim Sephiroth :wink:
Zuletzt geändert von Orochimaru am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag22.11.2009, 22:54

Orochimaru hat geschrieben:und wenn die ganze Menschheit keinen Nutzen für ihn hat, warum sollte er dann nicht sie vernichten wollen??

Ich habe folgendes geschrieben:
Muß... muß ich das wirklich beantworten?

Naja... die Frage kam nicht von Sephiroth, sondern von dir, und ich sorge mich gerade ernsthaft um DEIN psychisches Wohlergehen, wenn du so etwas fragst.

Sephiroth selbst starb ja schon beim Nibelreaktor, den Rest hat doch der böse Jenova-Alien gemacht, und böse Aliens sind halt so. (Sonst wären es gute Aliens. ;) ) Bei Sephiroth kam zu dem noch der Irrglaube dazu, er sei Cetra, und das sein Volk auf Grund der restlichen Weltbevölkerung ausstarb (warum er dann gerade Aeris killen muss... er hätte sich eigentlich mit ihr paaren sollen und (in seinem Glauben) putzige, reinrassige Cetra auf die Welt bringen sollen *g*) und er seiner Mama, die er für eine Cetra hielt, das Recht auf ihren Planeten wiedergeben wollte... und ja, Wahnsinn. Aber das ist ein Thema für sich.

Kann schon sein, dass auch Genesis irgendwann einfach alles und jeden hasst, ja, kann sein, bestreite ich doch gar nicht! Ich behaupte nur, dass das ziemlich flach ist und man mehr aus ihm hätte machen können. Hat man aber nicht.
Zuletzt geändert von Nußkati am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag22.11.2009, 23:25

Versuche es ja aus der Sicht der Characktere zu sehen und der Sephiroth sagt doch, dass alle Menschen wertlos sind, aber ihm wird das nicht immer so vorgehalten wie dem Genesis, das meine ich damit.

Obwohl ich mir immer noch nicht ganz sicher bin, ob Sephiroth bei FF7immer noch der Meinung ist, dass er ein Cetra ist, weil als Cloud ihm die Schwarze Substanz übergibt, da sagt er doch, dass er dem Alten Volk überlegen ist und davor hat Aerith gesagt, dass er nicht wirklich zum Alten Volk gehört, sprich, wenn er darauf antwortet, was Aerith gesagt hat, dann muss er ja spätestens jetzt wissen, dass er kein Cetra ist, oder?
Und war nicht immer davon die Rede, dass Sephiroth Jenova kontrolliert und nicht umgekehrt?

Ja kann sein, dass Genesis auch alle hasst, aber ehrlich gesagt, kommt er mir gar nicht so vor, außer an der Stelle, in der er sagt, dass alle mit ihm in den Tod gehen sollen. Er sucht doch eher nach einer Heilung für sich und versucht mit seinem Schicksal fertig zu werden.
Die Frage ist doch nur wie kann man mehr aus ihn machen, weil er kann ja schlecht den Platz vom Sephiroth einnehmen :wink:
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag22.11.2009, 23:31

Du hast aber nicht gut geschildert, dass du Sephiroths und nicht deine Sicht meinst. ;)
Über die Sache mit Sephiroth und Jenova kannst du aktenschränkeweise Theorien, Abhandlungen und Forumsdiskussionen durcharbeiten, lassen wir diesen Themenkomplex besser hier raus.

[spoiler="die Zukunft der Compilation"]Der neue Sephiroth wird Denzel ;)[/spoiler]
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag22.11.2009, 23:43

Stimmt hätte ich vielleicht erwähnen sollen :lol:
Dachte aber eigentlich, dass es klar ist, dass wir über die Sichtweisen von den Charackteren reden ^^

Ist mir nur gerade eingefallen, wenn wir schon über Cetra/ Sephiroth :wink:



[spoiler]Dann spring ich :shock: [/spoiler]
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag22.11.2009, 23:53

Ja, hättest du erwähnen sollen.
[spoiler]bringt nix, du wirst in den Lebensstrom eingehen und als Denzelklon wiederkommen[/spoiler]
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag22.11.2009, 23:59

Ja hätt ich vielleicht ^^

[spoiler]Als Denzelklon :shock: Wie ich dann aussehen würde :shock: Dann bleib ich lieber im Lebensstrom, da ist dann zumindestens auch der Sephiroth :D [/spoiler]
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag23.11.2009, 00:06

[spoiler]Er kommt doch auch zurück. Als ein Balg von einem bekannten und potenten Tennisstar.[/spoiler]
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag23.11.2009, 00:13

[spoiler]Dann spring ich lieber doch net :wand: und rett lieber den Sephiroth vor dem potenten Tenisstar :shock: Der arme übrigens :shock: [/spoiler]
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag23.11.2009, 00:21

[spoiler]Ich glaube, weitergehende Spoiler-Themen sollten wir auf http://webchat.quakenet.org/?channels=SiebterHimmel klären, bevor Taake wieder schimpft. ^^ am besten abends[/spoiler]
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag23.11.2009, 00:31

[
[spoiler]Ja sollten wir vielleicht oder einen eigenen Spoiler Thread eröffnen :lol:
Ja und heute wird es allmählich zu spät^^[/spoiler]
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag23.11.2009, 09:22

[spoiler]der allgemeine Quasselthread wurde hier rausgenommen und auf's IRC verlagert, ein Spoilerthread würde hier ganz schnell dicht gemacht. Ich wette, heute Abend sind auch diese Spoiler hier weg. ;) [/spoiler]
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag23.11.2009, 09:41

[spoiler]Die können doch net einfach unsere wichtigen Thesen, die wir hier aufstellen löschen :shock: ^^[/spoiler]
Bild
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4514
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag23.11.2009, 10:30

[spoiler]doch.[/spoiler]
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Orochimaru

Legendärer Turk

  • Beiträge: 423
  • Registriert: 28.09.2009, 18:17

Beitrag23.11.2009, 12:20

[spoiler] :cry: [/spoiler]
Bild
Offline

Jofresh

AVALANCHE-Rebell

  • Beiträge: 16
  • Registriert: 11.02.2010, 19:47

Beitrag12.02.2010, 17:31

also meine version wäre so:

Genesis und die Weiss usw. irren durch die Welt von Gaja und suchen nach dem genauen ursprung Jenovas...
Genesis ist gut und Weiss auch,doch dann werden sie wie durch einen Magneten angezogen und nähern sich dem Nordkrater...
Dort steht Jenova(so wie in CC in der Kapsel).
Sie sagt nur:
Weil du eine Marionette bist,sie zieht den etwas schwächeren Weiss,zu sich und infiziert im eine Art neuen Virus...
Weiss erhält eine Art Rüstung und seine Augen werden ähnlich wie die von Sephiroth....
Dann springt Weiss auf Genesis zu und ein Kampf beginnt indem man als Genesis kämpft aber verliert...
Weiss schlägt Genesis nieder und Genesis ist kurz vor dem tot...
Er redet in komischen Tierlauten mit Jenova und lässt ihn liegen...
Genesis liegt da auf dem Boden und schreit so laut er kann...
Dann ist man Reno und hört ihn...
Zusammen mit Rude fliegt er zu Genesis und helfen ihm
Nun beschließt Genesis Cloud und allen guten Charakteren zu helfen...
Von da ab spielt man fest als Cloud oder Genesis(Charakterwechsel unter Optionen)und kämpft gegen Monster und Weiss-kopien die wie Zombies aussehen...

In dem ganzen Spielverlauf sucht man nach dem Ursprung Jenovas und wie man sie vernichten kann.

Immer mehr Theorien von Fans decken sich auf usw.

Wenn man um die 90% absolviert hat kämpft man als Genesis gegen Weiss und gewinnst diesen Kampf(der Kampf findet an der Stelle wo Zack starb teil)
Dann sagt Jenova: Schlechte Marionette und beschwört auf irgendeine Art Sephiroth...
Sephiroth greift Genesis von hinten an und Genesis liegt am Boden und ist Ohnmächtig,dann kämpft man als Cloud gegen Sephiroth aber man verliert.
Man liegt neben Genesis am Boden
Man liegt an der Stelle wo Zack starb...
Weiss ist schon im Lebensstrom...
Und dem Ohnmächtigen Genesis läuft eine Träne über die Wange.
Jenova verschwindet,Sephiroth bleibt da um dem Leben von Cloud ein Ende zu setzen.
Er holt mit seinem Katana für den Finalen Stich aus,da lässt Cloud Aeriths Materia die hinunterfiel als sie starb fallen,genau auf die Stelle wo Zack lag...
Die Materia geht in den Boden über wie Wasser und man sieht aus Clouds perspektive sephiroths Schwert das wenige Zentimeter von seinem Gesicht entfernt ist,und noch ein anderes.
Das Schwert von Zack...
Zack wurde durch die Materia wiedergeboren,Aerith auch...
Aerith heilt Cloud und Genesis und alle beschließen sich für den großen Kampf bereit zu machen(Sephiroth ist mit einem großem Sprung weit weg geflüchtet...
Dann kommt eine Kurze Sequenz mit Zack usw.
Dann ruft Cloud alle guten Freunde von sich an und alle Kämpfen gegen Sephiroth und die Weiss Zombies....
In diesem Finalem Kampf ist man im Original FF7 Kampfmodus...
Nachdem alle Zombies vernichtet sind und Genesis Zack und Cloud Sephiroth getötet haben erscheint Jenova und Minerva und man kämpft als Zack,Minerva und Cloud gegen Jenova....
Man gewinnt und nachdem man gewonnen hat wird alles wiederhergestellt...
Die Cetra,die zerstörten Gebäude,die Toten Unschuldigen alles lebt wieder...
Auch der Shinra konzern ist weg und die Platte der Slums,usw.
Und damit ist Gaja wieder das was es war...

Das wäre die grobe zusammenfassung für eine Mögliche fortsetzung von DoC,die vllt. EC(vllt endless crisis heißt)

ENDE


LG;
Jofresh
Offline
Benutzeravatar

Belo

Lunar-Brigadist

  • Beiträge: 88
  • Registriert: 28.08.2009, 06:44
  • Wohnort: In Dunkelheit und Kälte

Beitrag12.02.2010, 19:29

:wtf:
ich sterb vor lachen!

Bitte, bitte nicht!
Das ist zwar sehr originell, aber bitte hebt nicht alle die hingefallen sind immer wieder auf, das macht die sache so undramatisch.

Hahaha nicht schlecht.
Genesis als guten Charakter könnte ich mich zwar vorstellen, genauer gesagt ich fänd es schön! ;) aber ich glaube es fast nicht. Vielleicht so etwas dazwischen, wie die Turks. Mal so mal so. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass Genesis niemals wirklich gut sein wird. Vielleicht höchstens kurz vor seinem Tod. Vielleicht aber auch nicht. Aber hey, vielleicht gewinnt er ja auch und es gibt kein happy end, das wäre doch mal innovativ!

Ich glaube, ich lasse mich lieber überraschen was SE daraus macht und hoffe darauf dass sie ihren Grips benutzen :p
Bild
† Don't blame me. Blame yourself or God. †
Offline

Jofresh

AVALANCHE-Rebell

  • Beiträge: 16
  • Registriert: 11.02.2010, 19:47

Beitrag12.02.2010, 19:46

jaaa war ja nur so n fanmade dingsda XD
Offline
Benutzeravatar

Redjac

Moderator

  • Beiträge: 1474
  • Registriert: 10.02.2010, 15:25
  • Wohnort: Hell on earth
  • Geschlecht: männlich

Beitrag12.02.2010, 20:05

Egal, SE werden da schon was Schickes zaubern. Hauptsache, es wird kein spielerischer Durchfall wie DoC :mecker: (nie durchgespielt, nur die Cutscenes von bluelaguna gesehen.)
Happiness in intelligent people is the rarest thing I've ever seen.

Ernest Hemingway
VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron