Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 23:26


FFVII Re-release Fixes

Alles rund um das Originalspiel Final Fantasy VII und Allgemeines zur Compilation.

Moderatoren: Redjac, ][SeriaL][, Neo Amon, Fredl

  • Autor
  • Nachricht
Offline

Drakonis

Sephiroth-Klon

  • Beiträge: 8
  • Registriert: 09.06.2010, 23:38

FFVII Re-release Fixes

Beitrag04.07.2013, 21:19

Moinmoin!
Wollte anlässlich der Steamveröffentlichung von FF7 mal fragen, obs schon Fixes für die grausige Musik und die noch-schlechter-als-die-originale-PS-Version-Übersetzung-dass-das-überhaupt-möglich-war für die 2012er PC-Variante gibt.

Soweit ich weiß, funktionieren die alten Musikpatches ja nicht mehr. Habe aber gelesen, dass man die .ogg Dateien im Musikordner jetzt einfach ersetzen kann, sollte man den Soundtrack "zufällig" in dem Format haben. Kann das jemand bestätigen?

Und bei der Übersetzung meine ich im speziellen die grottigen Namen der Limit Breaks. Zwar ist mir auch an nen paar anderen Stellen die ein- oder andere Verschlimmbesserung aufgefallen, aber damit, das Cloud sich jetzt regelmäßig [Speed-Kapsel]n einwirft, kann ich noch leben :D
Schwertwirbel statt Omnischlag geht aber leider gar nischt.

Hoffe, ich hab nicht zufällig nen Thread mit genau dem Thema bei meiner kurzen Suche übersehen.
Offline
Benutzeravatar

Zero_Alpha

Webmistress

  • Beiträge: 2004
  • Registriert: 24.09.2007, 15:53
  • Wohnort: Zwischen den Welten
  • Geschlecht: weiblich

Re: FFVII Re-release Fixes

Beitrag04.07.2013, 21:53

Drakonis hat geschrieben:Wollte anlässlich der Steamveröffentlichung von FF7 mal fragen, obs schon Fixes für die grausige Musik und die noch-schlechter-als-die-originale-PS-Version-Übersetzung-dass-das-überhaupt-möglich-war für die 2012er PC-Variante gibt.
Soweit ich weiß, funktionieren die alten Musikpatches ja nicht mehr. Habe aber gelesen, dass man die .ogg Dateien im Musikordner jetzt einfach ersetzen kann, sollte man den Soundtrack "zufällig" in dem Format haben. Kann das jemand bestätigen?

Ich habe gelesen, dass es sich beim Steam-Release um die original Musikdateien von der PC-Version 1998 handelt, die damals auf der Disk mitgeliefert wurden, und nicht die schlechteren .oggs, die vor einem Jahr dabei waren.
Ob man die Musikdateien allgemein einfach so austauschen kann, weiß ich nicht. Leider haben wir derzeit auch keinen, der an Patches für die neueren Releases arbeitet.
Zu den anderen Sache kann ich auch keine Infos liefern.
Offline

Drakonis

Sephiroth-Klon

  • Beiträge: 8
  • Registriert: 09.06.2010, 23:38

Re: FFVII Re-release Fixes

Beitrag04.07.2013, 22:05

Ich habe die 2012er version, nicht den Steam-release. Ich habe nur gehört, diese beiden Versionen wären Deckungsgleich, darum dachte ich, es wäre eine gute Gelegenheit mal zu fragen.
Zudem wäre es ja egal, ob die .oggs oder die midis in der Version sind, da ja beide schlichtweg schlechter sind als die PS-Tracks.

Danke für die Antwort :3 Schade, dass wir hier scheinbar auch keine genauen Details haben. Naja, vielleicht meldet sich ja noch jemand, der mehr weiss.

EDIT:
Um meine eigene Frage mal zu beantworten: Eine einfache Lösung gibt's nicht, aber wenn man ein wenig Zeit und Mühe investiert kann man die jetzigen Versionen fast genauso einfach modden wie den ursprünglichen Release. Gibt meines Wissens nach zwar keine Mod, die die grottige deutsche PC-Übersetzung erträglich macht, aber zumindest die Musik ist damit kein Problem mehr. Und mit meinem Mod-Setup haben sich aus irgendeinem Grund auch die ganzen Kampfmenus auf Englisch geändert, womit ich zumindest nicht mehr die dämlichen Limit-Namen ansehen muss :D
Wenn man schonmal dabei ist, kann man ja auch andere mods draufhauen, die einen interessieren ;)
Wer des Englischen mächtig ist, schaut einfach mal hier: http://forums.qhimm.com/index.php?topic=13212.0

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron