Aktuelle Zeit: 20.09.2019, 13:07


Spielt ihr ein Instrument? Macht ihr Musik?

Themen aus der Klangwelt.

Moderatoren: Redjac, ][SeriaL][, Neo Amon, Fredl

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Oh Dae-su

Materia-Jäger

  • Beiträge: 44
  • Registriert: 17.01.2009, 19:44
  • Wohnort: Borna

Beitrag21.07.2009, 19:36

Ich Spiel Sackpfeife (Deutsch, Mittelalter, Französich, Schottisch)
Gitarre Akustik, E-Bass, Laute, Mandoline, Keyboard, Geige, Mundharmonika, Maultrommel, Djembe . . . jaaa das Wars :P
Bild
No Bagpipe - No Fun
Offline
Benutzeravatar

Risouka

Shin-Ra Präsident

  • Beiträge: 653
  • Registriert: 10.01.2009, 07:18

Beitrag22.07.2009, 03:22

Krass, ein richtiges Multitalent :shock:
Offline
Benutzeravatar

PSPortable

Prof. Gasts Gelehrter

  • Beiträge: 204
  • Registriert: 25.09.2007, 15:32
  • Wohnort: Berlin

Beitrag23.07.2009, 14:09

Hab Sieben Jahre Klavier gespielt, zurzeit habe ich allerdings kein Klavier. Ansonsten spiele ich nur Frets on Fire^^.
Bild
Offline
Benutzeravatar

Risouka

Shin-Ra Präsident

  • Beiträge: 653
  • Registriert: 10.01.2009, 07:18

Beitrag23.07.2009, 15:12

Können ja die Cetra Connection Big Band gründen. Kann jemand singen?
Offline
Benutzeravatar

undeadbliss

Moderator

  • Beiträge: 882
  • Registriert: 24.09.2007, 11:40
  • Wohnort: München

Beitrag10.08.2009, 22:03

Gerade die Ballade vom Windfisch auf der E-Gitarre versucht...wow...überraschend einfach und...wohlklingend o_O
You get what anyone gets ~ you get a lifetime.
Offline
Benutzeravatar

Nanako

Legendärer Turk

  • Beiträge: 532
  • Registriert: 11.05.2009, 16:20

Beitrag10.08.2009, 23:25

ich hab ne ganze zeit lang auf nem keyboard rumgedüdelt, aber das mit den noten lesen hat iwie nie geklappt Oo xD"

würde gerne mal geige lernen ^^
Bild
Offline
Benutzeravatar

undeadbliss

Moderator

  • Beiträge: 882
  • Registriert: 24.09.2007, 11:40
  • Wohnort: München

Beitrag13.08.2009, 10:42

Was hält dich zurück?
You get what anyone gets ~ you get a lifetime.
Offline
Benutzeravatar

Oh Dae-su

Materia-Jäger

  • Beiträge: 44
  • Registriert: 17.01.2009, 19:44
  • Wohnort: Borna

Beitrag16.08.2009, 17:18

Viellleicht weil Geige ein Gefühlsinstrument ist und es verdammt schwer zu erlernen ist
Bild
No Bagpipe - No Fun
Offline
Benutzeravatar

DevilGun

Ultima WEAPON

  • Beiträge: 1143
  • Registriert: 24.09.2007, 18:23

Beitrag16.08.2009, 17:24

Ich denk mal, weils Zeitintensiv ist und ganz und gar nicht billig...
Geige lernt man nicht mal eben von selbst. Das ist anders als bei Instrumenten wie Gitarre.
Offline
Benutzeravatar

Oh Dae-su

Materia-Jäger

  • Beiträge: 44
  • Registriert: 17.01.2009, 19:44
  • Wohnort: Borna

Beitrag16.08.2009, 17:28

Die Geige hat keine Bünde die dir sagen woder Ton liegt nur mit gefühl und Jahre langer übung kannst du dieses Instrument beherschen, Gitarre hat halt diese Bunde, so kannst du selbst einem Laien Sagen wo die Töne liegen und könnte es spielen.
Lern Blockflöte das ist einfacher und Billiger ^^
Bild
No Bagpipe - No Fun
Offline
Benutzeravatar

PoPoKattePeteL

AVALANCHE-Rebell

  • Beiträge: 24
  • Registriert: 02.09.2009, 17:46
  • Wohnort: Muschel, Lagune links, verheißendes Land

Beitrag02.09.2009, 18:45

auch schon so alt :(

Naja ich spiele etwas Schlagzeug, hatte mal in der Schule regelmäßig unterricht ... aber ist eher unwichtig

Ansonsten spiele ich relativ intensiv Klavier, mein Lehrer nennt mich "das Tier am Klavier"

Spiele jetz seit ca 9 Jahren, und dass so mind. eine halbe stunde pro tag.
Komme einfach nicht mehr weg habe mir geschworen das nie aufzugeben und außerdem bekomme ich jeden tag z.b. nach der arbeit einen drang dazu mich dahinzusetzen und in den tasten zu hauen.
In Zukunft kann man mich dann auch in Youtube bzw. myvideo sehen.

Ansonsten komponiere ich sehr sehr gerne.
In moment Komponiere ich einen Soundtrack für ein RPG Spiel, dass ich dummerlicherweise (mehr oder weniger) auch selbst produziere. Ansonsten mache ich auch so ein paar stücke die zb. in richtung Gesang-Rap und ein paar stücke für mich, z.b. liebeslieder.

Bevor ich euch hier etwas zeigen kann, muss ich das alles noch patentieren bzw. rechtlich schützen. Habe mich faulerweise noch nicht so richtig damit auseinandergesetzt.
Soweit ich weiß kann man das beim rechtsanwalt. Oder weiß jemand außer noch bei der gema anzumelden einen besseren weg ?
Zuletzt geändert von PoPoKattePeteL am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
Offline
Benutzeravatar

TheWing

Shin-Ra Präsident

  • Beiträge: 699
  • Registriert: 16.08.2008, 18:36
  • Wohnort: Hamburg

Beitrag02.09.2009, 19:00

Also Zeichnungen kann man sich selber per Post zuschicken lassen^^ Das Datum auf dem Umschlag ist dann anscheinend Beweis genug.
Ob du auch einfach 'ne CD verschicken kannst... Weiß ich nicht..
Bild
Ist aktuell zwar nicht soo viel los, aber ich bin meistens da (zumindest afk^^). Zum Abend hin ist am meisten los. Einfach auf das Bild klicken.
Offline
Benutzeravatar

PoPoKattePeteL

AVALANCHE-Rebell

  • Beiträge: 24
  • Registriert: 02.09.2009, 17:46
  • Wohnort: Muschel, Lagune links, verheißendes Land

Beitrag02.09.2009, 21:25

ja das mit der post habe ich auch schon mitbekommen, nur isses ziemlich aufwändig das alles aufs papier zu schreiben^^

Wie das mit der CD funktioniert weiß ich bisher auch noch nicht. Ist aber im Prinzip das gleiche, da man die Noten hören kann, nur halt nicht sehen ^^

achja danke für die Antwort ;)
Zuletzt geändert von PoPoKattePeteL am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
Offline

Yukiya

Sephiroth-Klon

  • Beiträge: 1
  • Registriert: 11.09.2009, 13:31

Beitrag11.09.2009, 13:38

Hallo zusammen! Bin neu hier, aber als ich sah, dass es auch musikalische FF-Fans gibt, musste ich mich doch gleich mal hinzugesellen ^^

Mein erstes "Instrument" war Schlagzeug...mit 16 angefangen, aber nach ein paar Jahren aus Mangel an Band und Probemöglichkeiten aufgegeben. Seit ner Weile trommel ich auf der Cajon und quäle damit die "echten" Musiker um mich herum XD

Lerne derzeit noch Gitarre. Zählt Kazoo als Instrument? Und singen kann ich ganz gut. Das wars dann aber auch ^^
Offline
Benutzeravatar

Nanako

Legendärer Turk

  • Beiträge: 532
  • Registriert: 11.05.2009, 16:20

Beitrag11.09.2009, 14:24

herrje, ich hab garnicht gesehen das man was zu meinem kommentar geschrieben hat ^^

hm, was mich zurück hält.. ^^ nun, wie schon gesagt is das ganze nicht gerade billig. alleine der unterricht.. Oo und dann, wenn man ne einigermaßen gute geige haben möchte.. is auch nich billig ^^ ich konnte mir das alles zu dem zeitpunkt und auch danach nicht leisten und irgendwann is es dann irgendwo ins hinterste eck meines hirnes gerutscht xD auch zeitmäßig wäre das nicht wirklich drin gewesen. aber eig muss ich ya nicht wirklich unterricht nehmen, könnte ya versuchen mir das selbst bei zu bringen. das problem is dann aber immernoch die geige an sich ^^ aber da könnte man ya sparen, jetzt müsste ich das auch eher zusammen bekommen als damals o.o ich glaub das is ne gute idee ^^
Bild
Offline
Benutzeravatar

Sethaa

Ultima WEAPON

  • Beiträge: 1032
  • Registriert: 06.10.2007, 19:48
  • Wohnort: Pfaffenhofen

Beitrag11.09.2009, 14:41

hey nanako :3 ich würde auch so gern geige lernen. vllt. mach ich das wirklich mal, wenn ich ausgelernt hab und mehr geld zu verfügung. ich weiß auch nicht. geige ist einfach ein schönes instrument. der klang fasziniert mich. die frage ist nur, ob jemand sowas in hamburg anbietet und was mich das ganze kostet ^^
Zu wenig Zeit, für zu viele Ideen!
Offline
Benutzeravatar

Nanako

Legendärer Turk

  • Beiträge: 532
  • Registriert: 11.05.2009, 16:20

Beitrag11.09.2009, 14:59

was das ganze zusammen gekostet hätte weiß ich leider nichtmehr ^^ is schon so lange her. aber so weit ich weiß müsste es eig in so gut wie jeder musikschule nen geigenunterricht geben. wenns bei uns welchen gibt, gibts in hamburg 100 pro welchen xD und egal in welchem geschäft für instrumente ich war, es gab dort immer ne geige ^^

yah, geige ist schon nen schönes instrument ^^
Bild
Offline
Benutzeravatar

LukretiaValentine

Lunar-Brigadist

  • Beiträge: 78
  • Registriert: 08.02.2010, 12:46
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag15.02.2010, 12:33

Ich spiele in meiner Freizeit Keyboard. In einer Band bin ich nicht. Meine Freunde wollten zusammen zwar mit mir eine Gründe aber lieber spielen wir so zusammen.
Offline
Benutzeravatar

Jamis

Limit-Breaker

  • Beiträge: 125
  • Registriert: 06.11.2009, 11:12
  • Wohnort: Singapur

Beitrag15.02.2010, 13:33

Tja... ich bin wohl, wie auch kaum anders zu erwarten, etwas neben der Spur des "Ottonormalmusikers". In meiner Wohnung befinden sich zwei Technics 1210er MK2-Plattenspieler und ein Vierkanalmischpult, während sich in meinem Schrank viele Dutzende Schallplatten mit verschiedenster (vornehmlich melodischer) elektronischer Musik tummeln. Alle paar Wochen gebe ich meine Kunst auch in einem kleinen Club in Karlsruhe zum Besten, hin und wieder auch auf privaten Partys in der Gegend.
Am 1. März habe ich einen einstündigen Gastauftritt bei der Webradiosendung "Entrancing Melodies" (18 bis 20 Uhr) auf http://www.discovertrance.com . Vielleicht mögt ihr in 2 Wochen abends ja mal reinhören ;)

Viele Grüße,
der Blütenkaktor
Zuletzt geändert von Jamis am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 2-mal geändert.
Offline
Benutzeravatar

Moana

Limit-Breaker

  • Beiträge: 104
  • Registriert: 13.11.2008, 22:42
  • Wohnort: Jamrock

Beitrag31.12.2010, 02:47

Wouh, hier sind ja tatsächlich noch mehr Musiker unterwegs :P

Also ich spiel schon seit dem 6ten Lebensjahr Klavier. Überwiegend Jazz, aber seit geraumer Zeit auch klassische bzw modernes Zeug. Zurzeit lerne ich viele Songs von Masashi Hamauzu und Nobuo Uematsu :)

Aber meine Leidenschaft gehört der E-Gitarre. Es gibt kein Instrument, mit dem ich mehr anstellen kann als mit einer Gitarre. Ich bin da extrem Experimentierfreudig (meine erste Gitarre war eine 7-saitige :D ) und spiel mit vielen Effekten und Effekt-Kombinationen. E-Bass kann ich natürlich auch (Slapping inklusive).

Schlagzeug spiel ich gelegentlich im Proberaum meiner Band und mittlerweile kann ich auch Double-Bass Rhythmen spielen und die Beats, die ich spiele, nehmen langsam Form an. Aber so wirklich spielen kann ich nicht.


Aber auch im elektronischen Bereich bin ich unterwegs. Ich mach sämtliche Aufnahmen in meiner Band (wir sitzen derzeit am neuen Studioalbum, welches von mir mitproduziert wird) und ich kümmer mich gern um Arrangements. Ich hab ne Zeitlang Drum'n'Bass und Dubstep gemacht, hab da aber irgendwie die Lust daran verloren, genauso wie an Hip Hop Beats... das hat sich alles verlaufen, nachdem ich das selber auch immer weniger gehört habe ^^°.

Mein größter Traum wär's, mal nen eigenen Soundtrack zu irgendwas zu komponieren...

Wenn ihr wollt, kann ich demnächst mal eine meiner Aufnahmen zeigen, sobald ich meinen Soundcloud-Account habe :)
オーケー、私は試みるでしょう . . .
^^°
Offline
Benutzeravatar

DevilGun

Ultima WEAPON

  • Beiträge: 1143
  • Registriert: 24.09.2007, 18:23

Beitrag31.12.2010, 14:58

Das hört sich extrem begabt an. Würd mich freuen, was auf dem Klavier von dir zu hören. Lust auf ein Duett? :P
8 i'äXstation

DevilGun auf YouTube
Offline
Benutzeravatar

Neo Amon

Moderator

  • Beiträge: 1068
  • Registriert: 21.12.2009, 20:53
  • Wohnort: Happy Place

Beitrag26.05.2011, 09:22

Hauptsächlich Gitarre.
Ich hab' ne Akkustische- sowie eine E-Gitarre bei mir stehen. Und ja, ich kann schon behaupten, darauf spielen zu können. Ohne mich jetzt selbst beweihräuchern zu wollen.
Hat nur wahrscheinlich dreimal solange gedauert als normal, da ich auch nie Lust auf einen Lehrer hatte.

Ich begeistere mich in letzter Zeit für das Instrument E-Bass. Hat da schon einer nennenswerte Erfahrungen mit gemacht? Ich will mir vielleicht eine zulegen.

Es gibt eigentlich noch so viele Instrumente, die ich lernen möchte. Klavier und Violine, sind zwei davon.
Naja, im Jahr des Schwertfisches und wenn die 7 Feuermonde am Firmament scheinen, fange ich damit an.
Bild
Offline
Benutzeravatar

Redjac

Moderator

  • Beiträge: 1474
  • Registriert: 10.02.2010, 15:25
  • Wohnort: Hell on earth
  • Geschlecht: männlich

Beitrag26.05.2011, 14:29

Ich kann ne MPC bedienen. Auch, wenn ich es selber mit Musik machen nicht mehr so habe.
Happiness in intelligent people is the rarest thing I've ever seen.

Ernest Hemingway
Offline
Benutzeravatar

Maggot

SOLDIER 1. Class

  • Beiträge: 2183
  • Registriert: 31.01.2010, 19:45
  • Wohnort: Chemnitz
  • Geschlecht: weiblich

Beitrag26.05.2011, 17:18

Ich spiele jetzt seit 7 Jahren Bassgitarre. Leider habe ich das aktive Spielen in der Gruppe in Klasse 12 deswegen aufgegeben, weil ich mich voll und ganz auf mein Abi konzentrieren wollte. Deswegen spiele ich jetzt seit nun mehr drei Jahren eher als Hobby und nicht mehr in einer Band. Ich hab das in der Musikschule unserer Nachbarstadt praktiziert und sogar eine Prüfung mit meiner Gruppe abgelegt...das war ganz schön krass, aber wir haben uns gut geschlagen :saufen:
Vorher habe ich...naja....seit der ersten Klasse...AKKORDEON gespielt xD War aber auch eine lustige Zeit :lol:
Zuletzt geändert von Maggot am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
"Die heißesten Orte der Hölle sind reserviert für jene, die in Zeiten moralischer Krisen nicht Partei ergreifen."
- Dante Alighieri (1265-1321) -
Offline

Vendetta

Ehemaliger Nutzer

  • Beiträge: 214
  • Registriert: 14.02.2011, 14:41
  • Wohnort: Lummerland

Beitrag26.05.2011, 17:52

Ich spiele Mandoline und Gitarre!

Mandoline aber besser...... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Vendetta am 01.01.1970, 01:00, insgesamt 1-mal geändert.
VorherigeNächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron