Aktuelle Zeit: 18.12.2017, 11:48


Songs um den Tag zu beginnen

Themen aus der Klangwelt.

Moderatoren: Redjac, ][SeriaL][, Neo Amon, Fredl

  • Autor
  • Nachricht
Offline
Benutzeravatar

Neo Amon

Moderator

  • Beiträge: 1058
  • Registriert: 21.12.2009, 20:53
  • Wohnort: Happy Place

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag28.04.2013, 22:50

Momentan...


Also für Vietnam wär ich auf jeden Fall gewappnet... oder einen Angriff der Predators.
Bild
Offline
Benutzeravatar

Redjac

Moderator

  • Beiträge: 1468
  • Registriert: 10.02.2010, 15:25
  • Wohnort: Hell on earth
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag30.04.2013, 08:22

Kontra K & Bonez MC - Ich seh Dich

und natürlich Genetikk - D.N.A. all day, every day! :mrgreen:
Happiness in intelligent people is the rarest thing I've ever seen.

Ernest Hemingway
Offline
Benutzeravatar

Xifer-D-NAND

CC-Crew

  • Beiträge: 822
  • Registriert: 28.11.2011, 13:47
  • Wohnort: Irgendwo in einem Nirgendwo zwischen der Hölle und einem Ort der gar nicht existiert
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag30.04.2013, 15:19

Kommt in meiner Playlist vor die mich wecken soll, das Gefühl davon geweckt zu werden ist einfach total, entspannend^^

Bild
Offline
Benutzeravatar

Splitterface

Sephiroth-Klon

  • Beiträge: 2
  • Registriert: 15.05.2013, 22:46
  • Wohnort: Beim Globus rechts und dann der dritte Kreisverkehr.
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag16.05.2013, 20:16

Ich lasse mich ganz gerne von "System Of A Down - Lonely Day" wecken, insbesondere Montags! ^^
Oder aber irgendwat langsames, was einen langsam weckt, so über 1-2 stunden finde ich immer ganz gut! Auch das Lied aus "Und täglich grüßt das Murmeltier", welches bill murray immer weckt hb ich gern als wecker!^^
"Sheogorath, daedric prince of madness. At your service!"
Offline
Benutzeravatar

Silent_Thunder

Legendärer Turk

  • Beiträge: 585
  • Registriert: 07.06.2011, 23:12
  • Wohnort: Fólkvangr

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag17.05.2013, 10:32

Zur Zeit ganz klar "Radioactive" von Imagine Dragons.
Massive, baby! Myth and legend right here!
Bild
You howl and fight your war and talk of being free?
Offline
Benutzeravatar

Noctis

SOLDIER 1. Class

  • Beiträge: 2463
  • Registriert: 22.12.2010, 22:49
  • Wohnort: Ruins of Naughty Dog HQ
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag17.05.2013, 16:33

Bild


O, mein Freund!
Jetzt hier ist ein Sieg.
Dieses galt als Gloria.
O, mein Freund!
Feiern wir diesen Sieg, für den nächsten Kampf!
Offline
Benutzeravatar

Redjac

Moderator

  • Beiträge: 1468
  • Registriert: 10.02.2010, 15:25
  • Wohnort: Hell on earth
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag27.05.2013, 16:02



Alle 3 Lieder, die bisher vorab vom neuen Album veröffentlicht wurden, sind der Hammer. Und vorhin wurde ein Feature von RZA vom Wu-Tang Clan bestätigt! Ich kann es kaum erwarten. Schade nur, dass es sich um eine Woche auf den 21.06. verschiebt. Es wäre großartig gewesen, The Last of Us und D.N.A. an einem Tag zu ergattern. Quasi bester Tag des Jahres! :mrgreen:

-----------------

Den Typen habe ich heute morgen entdeckt und bis jetzt war alles von ihm richtig gut.

Happiness in intelligent people is the rarest thing I've ever seen.

Ernest Hemingway
Offline
Benutzeravatar

Silent_Thunder

Legendärer Turk

  • Beiträge: 585
  • Registriert: 07.06.2011, 23:12
  • Wohnort: Fólkvangr

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag02.08.2013, 20:26

Songs um den Tag zu beginnen!
Eine kleine Veranschaulichung gefälligst?
Spoiler: anzeigen
The Crystal Method - Play For Real (Dirtyphonics Remix)


Macklemore - Can't Hold Us


Chase & Status - Flashing Lights (Feat. Sub Focus & Takura)


Alligatoah - Meine Band


The Heavy - In The Morning


Them Crooked Vultures - Elephants


Soil - Pride


Coburn - We Interrupt This Program


Pendulum - The Vulture


Skrillex - Bangarang (feat. Sirah)


Knife Party - Centipede


The Prodigy - Thunder
8)

:keks:
Massive, baby! Myth and legend right here!
Bild
You howl and fight your war and talk of being free?
Offline

Phantom Snake

Ehemaliger Nutzer

  • Beiträge: 298
  • Registriert: 02.07.2013, 14:17

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag03.08.2013, 20:47

Marina and the Diamonds - Numb


Großartige Band. Da fährt die Eisenbahn drüber.
Ich höre normalerweiße Rock -klassisch bis Scream-Orgien-, Hip Hop & Dubstep.

Trotzdem ist meiner Meinung nach Marina and the Diamonds so dermaßen geil, ich kann es eigentlich garnicht in Worte fassen :sabber:
Offline
Benutzeravatar

Maggot

SOLDIER 1. Class

  • Beiträge: 2183
  • Registriert: 31.01.2010, 19:45
  • Wohnort: Chemnitz
  • Geschlecht: weiblich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag04.08.2013, 09:48

Momentan werde ich morgens von diesem Lied geweckt:



Dann heißt es zwar, aufzustehen und auf Arbeit zu gehen, dennoch bedeutet mir diese Melodie jeden Tag auf's Neue, wie dankbar wir sein können, nicht in so einer Welt wie in The Last of Us leben zu müssen.
"Die heißesten Orte der Hölle sind reserviert für jene, die in Zeiten moralischer Krisen nicht Partei ergreifen."
- Dante Alighieri (1265-1321) -
Offline
Benutzeravatar

Neo Amon

Moderator

  • Beiträge: 1058
  • Registriert: 21.12.2009, 20:53
  • Wohnort: Happy Place

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag04.08.2013, 13:33

Dennoch bedeutet mir diese Melodie jeden Tag auf's Neue, wie dankbar wir sein können, nicht in so einer Welt wie in The Last of Us leben zu müssen.


Was!?
Das wär doch toootal awesome. \m/

Da ich gerade Drive gesehen habe, der ja vor allem von der Musik getragen wird, und auch für gut befand, hat's der letzte als Aufwecksong in meine Playlist geschafft:
Bild
Offline
Benutzeravatar

Noctis

SOLDIER 1. Class

  • Beiträge: 2463
  • Registriert: 22.12.2010, 22:49
  • Wohnort: Ruins of Naughty Dog HQ
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag04.08.2013, 15:48

Mein mir kracht es jeden Morgen ja ordentlich! Doch in letzter Zeit gehts mir so beschissen, da brauch ich auch eher was ruhiges.

Bild


O, mein Freund!
Jetzt hier ist ein Sieg.
Dieses galt als Gloria.
O, mein Freund!
Feiern wir diesen Sieg, für den nächsten Kampf!
Offline
Benutzeravatar

undeadbliss

Moderator

  • Beiträge: 882
  • Registriert: 24.09.2007, 11:40
  • Wohnort: München

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag17.08.2013, 17:34

... je nachdem wie hart der Arschtritt morgens ausfallen muss derzeit:

Spoiler: anzeigen
~ Zombina and the Skeletones - Janie's Got a Dissolvo Ray. Für den Kickstart.

Spoiler: anzeigen
~ The Heavy - Short Change Hero. Wenn der Abend mal wieder etwas härter/länger war.
You get what anyone gets ~ you get a lifetime.
Offline
Benutzeravatar

Silent_Thunder

Legendärer Turk

  • Beiträge: 585
  • Registriert: 07.06.2011, 23:12
  • Wohnort: Fólkvangr

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag20.08.2013, 19:54

Auf dem Weg zur Arbeit zur Zeit mit dabei: Mix Pacific Rim.
Nette Mischung aus dramatischen und euphorischen Klängen ^^
und demnächst wird dann wohl auch der OST mit dabei sein.
Massive, baby! Myth and legend right here!
Bild
You howl and fight your war and talk of being free?
Offline
Benutzeravatar

Noctis

SOLDIER 1. Class

  • Beiträge: 2463
  • Registriert: 22.12.2010, 22:49
  • Wohnort: Ruins of Naughty Dog HQ
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag03.09.2013, 21:56

Jup ich bin im absoluten GTA V Hype! :mrgreen:



Nur noch 2 Wochen dann gehts zurück nach Los Santos. :sabber:
Bild


O, mein Freund!
Jetzt hier ist ein Sieg.
Dieses galt als Gloria.
O, mein Freund!
Feiern wir diesen Sieg, für den nächsten Kampf!
Offline
Benutzeravatar

elexa

Prof. Gasts Gelehrter

  • Beiträge: 298
  • Registriert: 03.07.2011, 13:49
  • Wohnort: Freiburg
  • Geschlecht: weiblich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag20.09.2013, 18:13

Zum ersten Weckerton gehört bei mir:
Spoiler: anzeigen


Als zweiter Wecker läuft zur Entspannung:
Spoiler: anzeigen
Bild
Mein Bett und ich lieben uns über alles, aber mein Wecker will es einfach nicht akzeptieren!
Offline
Benutzeravatar

Redjac

Moderator

  • Beiträge: 1468
  • Registriert: 10.02.2010, 15:25
  • Wohnort: Hell on earth
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag11.10.2013, 01:14

Okay! Ich mag Eminem. Ich liebe ihn sogar. The Marshall Mathers LP ist eines einer Lieblings-Alben. Aber wenn er diese verdammte Fickpisse, die er die Singles zu seinem nuen Album nennt, ernst meint, dann zweifel ich an ihm. Ich hab immer und immer wieder gesagt: ich bilde mir kein Urteil, weil ich das Album als ganzes hören will. Aber DAS ist eine Frechheit und der Name "Marshall Mathers LP" wird hier nur zu Promozwecken in den Dreck gezogen. Ich krieg das blanke Kotzen. Ich seh da weder Verstand noch Sinn, sondern nur noch $$$$ in den Augen. Recovery hab ich ihm durchgehen lassen, man muss mal experimentieren, aber das?

Es macht mich so unwahrscheinlich traurig, ich kann es nicht in Worte fassen.

Eminem hat geschrieben:And I am, whatever you say I am
If I wasn't, then why would I say I am?
In the papers, the news, everyday I am
Radio won't even play my jam
'Cause I am, whatever you say I am
If I wasn't, then why would I say I am?
In the papers, the news, everyday I am
I don't know it's just the way I am


Wann denn, du Popschlampe? Eines meiner Idole ist gestorben und ich werfe NIE! mit solchen Floskeln um mich.
The way i am

Edit: Im Eifer des Gefechts habe ich glatt vergessen, worum es geht. Seine neuen Singles "Survival" und "Bezerk".
Zuletzt geändert von Redjac am 15.12.2013, 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Happiness in intelligent people is the rarest thing I've ever seen.

Ernest Hemingway
Offline
Benutzeravatar

elexa

Prof. Gasts Gelehrter

  • Beiträge: 298
  • Registriert: 03.07.2011, 13:49
  • Wohnort: Freiburg
  • Geschlecht: weiblich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag15.10.2013, 14:49

Kann ich nur zustimmen. "Berzerk" von Eminem ist schon geil. Freu mich auf das Album am 05.11. Das hört sich nun doch wieder nach dem real slim shady an.
Bild
Mein Bett und ich lieben uns über alles, aber mein Wecker will es einfach nicht akzeptieren!
Offline
Benutzeravatar

Redjac

Moderator

  • Beiträge: 1468
  • Registriert: 10.02.2010, 15:25
  • Wohnort: Hell on earth
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag16.11.2013, 09:44

Prezident - Kunst ist eine besitzergreifende Geliebte

Ich wusste, dass es gut wird. Sehr gut sogar. Aber was der Mann hier abgeliefert hat, stösst so ziemlich jedes einzelne deutsche Rap-Album von der Bettkante und macht es sich an der Spitze so richtig gemütlich. Und es ist sogar soweit vorne, dass es ganz entspannt die Beine ausstrecken kann. Ich will mich hier nicht in Superlativen oder Floskeln ergehen, die würden dem Ganzen eh nicht gerecht werden.

Happiness in intelligent people is the rarest thing I've ever seen.

Ernest Hemingway
Offline
Benutzeravatar

Nußkati

Lebensstrompartikel

  • Beiträge: 4499
  • Registriert: 20.06.2008, 21:50
  • Geschlecht: weiblich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag16.11.2013, 09:54

Hab den Mann 5 Sekunden in einem angepissten Ton quasseln hören und den Käse weg gemacht. Man Musikgeschmack ist nicht sehr ausgefeilt, aber eigen.
Bild
Hier könnte Ihre Werbung stehen.
Offline
Benutzeravatar

Redjac

Moderator

  • Beiträge: 1468
  • Registriert: 10.02.2010, 15:25
  • Wohnort: Hell on earth
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag15.12.2013, 17:11

Redjac hat geschrieben:Okay! Ich mag Eminem. Ich liebe ihn sogar. The Marshall Mathers LP ist eines einer Lieblings-Alben. Aber wenn er diese verdammte Fickpisse, die er die Singles zu seinem nuen Album nennt, ernst meint, dann zweifel ich an ihm. Ich hab immer und immer wieder gesagt: ich bilde mir kein Urteil, weil ich das Album als ganzes hören will. Aber DAS ist eine Frechheit und der Name "Marshall Mathers LP" wird hier nur zu Promozwecken in den Dreck gezogen. Ich krieg das blanke Kotzen. Ich seh da weder Verstand noch Sinn, sondern nur noch $$$$ in den Augen. Recovery hab ich ihm durchgehen lassen, man muss mal experimentieren, aber das?

Es macht mich so unwahrscheinlich traurig, ich kann es nicht in Worte fassen.


Nehm ich zurück. Behaupte das Gegenteil. Geiles Album. Das Beste seit Encore, also seit 9 Jahren.
Happiness in intelligent people is the rarest thing I've ever seen.

Ernest Hemingway
Offline
Benutzeravatar

Xifer-D-NAND

CC-Crew

  • Beiträge: 822
  • Registriert: 28.11.2011, 13:47
  • Wohnort: Irgendwo in einem Nirgendwo zwischen der Hölle und einem Ort der gar nicht existiert
  • Geschlecht: männlich

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag15.12.2013, 18:24

Zur Zeit lasse ich mich passend zu der Jahreszeit, von meiner Weihnachtsplaylist wecken. Unter der Musik von Frank Sinatras Christmas Collection und dem 1970 erschienen "Bald nun ist Weihnachtszeit" Album, findet sich auch dieses wundervolle Stück, welches mich jeden Morgen weckt :D
Bild
Offline
Benutzeravatar

Neo Amon

Moderator

  • Beiträge: 1058
  • Registriert: 21.12.2009, 20:53
  • Wohnort: Happy Place

Re: Songs um den Tag zu beginnen

Beitrag05.09.2014, 08:33

Ich habe mal etwas in meiner Teenie-Mottenkiste gekramt und beginne meinen Tag häufig hiermit:

Bild
Vorherige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron