Erster Teil des FF VII Remakes erscheint am 03.März 2020 weltweit

3

Auf dem Konzert „Final Fantasy VII – A Symphonic Reunion“ in Los Angeles wurde am Ende der Veranstaltung das weltweite Veröffentlichungsdatum des ersten Teils vom Final Fantasy VII Remake für PlayStation 4 bekannt gegeben. Das Spiel erscheint auf 2 Blu-ray Discs und wird die Ereignisse um Midgar umfassen.

03. März 2020

Square Enix: „Als spektakuläre Neuinszenierung einer der wegweisendsten Titel aller Zeiten spielt das erste Spiel dieses Projekts in der vielseitigen Stadt Midgar und bietet ein komplett eigenständiges Spielerlebnis.“

Dies ist das erste offizielle CG-Artwork zu Sephiroth aus dem FF VII Remake inklusive Veröffentlichungsdatum des ersten Remake-Teils – durchaus eine dicke Überraschungsnachricht!

Zudem wurde ein neuer Teaser-Trailer gezeigt. Weitere Infos wird es auf Square Enix‘ Pressekonferenz geben (Dienstag, 11. Juni, 03:00 Uhr deutscher Zeit).

US-Version

JP-Version

Im Folgenden ist eine Bildergallerie mit hochauflösenden Screenshots aus dem zweiten Teaser-Trailer zu finden, die von FF-Reunion Aibo erstellt wurde.

Über den Autor

Zero_Alpha

Der Wiedervereinigungsinstinkt existiert. Habt Freude an der CetraConnection. 魂たちの声が聞けますか。星の歌が解せますか。ライフストリームは自分の中も流れます。

Kommentare

Alle Kommentare anzeigen (3)

  • Master Mi -

    Danke für die Ankündigung des neuen Trailer-Materials. ))

    Hatte 's gerade anderswo schon gesehen und wollte es eben posten - aber da war der Informationsfluss bei einem anderen Cetra-Mitglied wohl wesentlich schneller.
    (Alter, 5:01 Uhr morgens - und das zum Feiertag. Sollte ich auch mal probieren mit der Frühen-Vögelchen-Variante... :lol:)
    -----

    Jedenfalls scheint Gyahaha extra zum sehnlichst erwarteten Release des Remakes schon ganz schön abgenommen zu haben.
    ... nicht dass Heidi-Baby noch 'ne entspannte Costa-del-Sol-Strandszene in bester Bikini-Laune spendiert bekommt und sein cholerisches Militär-Image darunter leidet.
    Will den Dicken im erhofften Zweikampf außerhalb der Stolzrobo-Szene unbedingt mal volles Gemüse umschubsen und nicht nur mit ansehen dürfen, wie der nicht weniger dickbäuchige Palmer im Battle vom Laster weggeknallt wird.

    Auf die Erklärung für die Schatten bzw. Geister, die Aeris/Aerith und Cloud umrunden, bin ich echt mal gespannt.
    Entweder soll das 'ne Anspielung auf den Eisenbahnfriedhof sein - da gab 's auch solche Geister: >>> https://www.youtube.com/watch?v=ZnoHY2ZpxDM

    Oder...
    Es könnte vielleicht auch eine Form sein, in der der Planet mit Aeris/Aerith (Alter, wie 's nun eigentlich die korrekte Schreibweise?) kommunizieren und sie vielleicht vor irgendetwas warnen will.

    Aber möglicherweise reagiert sie auch irgendwie allergisch auf Clouds verabreichte Mako-Energie oder Jenova-Zellen.
    Oder aber Sephiroth versucht auf der anderen Seite in dieser möglichen Verbindung wieder Zweifel und Ängste für die Protagonisten zu schüren - so nach dem Motto: "Komm mir bloß nicht in die Quere, verbliebene Cetra mit deinem Ex-Shinra-Fußsoldaten."

    Da bin ich jedenfalls echt mal auf die kommenden Neuerungen bzw. Erweiterungen gespannt.

  • One-Winged-Slayer -

    Danke für die News! Ach was bin ich im Hype. Ich muss das erstmal ein paar Stunden verarbeiten, bevor ich klar posten kann :lol:

    So nach etwas Verarbeitungszeit, kann ich wieder etwas klarer denken.
    Mir ist aufgefallen, dass Sephiroths Klinge etwas kürzer ist als früher. Wahrscheinlich auch besser so.
    Außerdem sieht man jetzt auf dem Bild, wo Cloud vor dem Shinra HQ steht, die gekoppelte Materie klar und deutlich im Buster Sword!

    Lediglich eine vermeintlichen Collectors Edition macht mir etwas Sorgen. Der Horror den wir für FFXV erdulden mussten kann bleiben wo er hingehört... in our memories!
    Ansonsten kann ich es kaum erwarten!

    Also: Holt die Schwarzen Roben aus den Kleiderschränken. Wir machen uns auf den Weg zur Wiedervereinigung! :mrgreen:

  • Neo Amon -

    Mir kommt das Releasedatum etwas spät vor, was aber nur daran liegt, dass ich vorher schon mit Leaks heiß gemacht wurde.
    Hab auch ein paar Stimmen vernommen, die Szene am Ende mit Aerith komisch finden, da sie nicht im Original vorkommt.
    WTF? War das nicht von Anfang an klar? xD

    Ansonsten vielen Dank, Zero.
    Erhol dich gut. Scheint heut ne stressige Nacht zu werden. :)

Schreibe einen Kommentar im Forum