FF XV: Neues Gameplay-Video zu Kämpfen und Magie [Update]

7

IGN hat ein neues Gameplay-Video zu Final Fantasy XV veröffentlicht. Zu sehen sind neue Kampfszenen, die hochrangige Magie und weitere Kampftechniken zeigen.

Final Fantasy XV erscheint weltweit am 30. September 2016 für die PlayStation 4 und die XBox One.

[Update]

Square Enix hat über IGN zusätzlich einige Concept Arts veröffentlicht. Zu sehen sind neben verschiedenen Orten auch Behemoths, Chocobos, Regalia und das Notizbuch, das Noctis und Luna nutzen.

[via Nova Crystallis & ign.com]


Wie gefallen euch die Kampftechniken? Postet in die Kommentare!

Über den Autor

Toki

Wenn ich mich vorstellen darf: Ich bin Toki. Seit November 2011 bin ich Newsschreiberin der CetraConnection und berichte euch über Final Fantasy, Kingdom Hearts und Co. Ich hoffe, meine News gefallen euch.

Kommentare

Alle Kommentare anzeigen (7)

  • Toki -



    Square Enix hat über IGN zusätzlich einige Concept Arts veröffentlicht. Zu sehen sind neben verschiedenen Orten auch Behemoths, Chocobos, Regalia und das Notizbuch, das Noctis und Luna nutzen.

  • Phuindrad -

    Ich möchte nicht zu sehr ins Thema grätschen wenn ich hier meine Meinung reinspamme, aber:

    Gibt es denn wenn FFXV endlich erscheint denn noch ein paar Dinge im Endprodukt zu entdecken die ein eventueller Spieler denn noch nicht von irgendwelchen Vorschauen/Videos gesehen hat?

  • Vanillexp -

    @Phuindrad Bugs und Glitches vielleicht :3 ... voll aufregend oder? :D

    @News Die Bilder von Altissia sind schon schön, da würde ich gerne wohnen :)

  • Nußkati -

    Mich erinnert die Art wie die Leute sich mooven angenehm an Kingdom Hearts. Insgesamt wirkt es aber noch nicht fertig.

  • Master Mi -

    Sieht interessant aus.

    Nur die etwas faden Sound Effects empfinde ich ein wenig bremsend.
    Hab' noch zu gut in Erinnerung, was die Angriffe, Magien oder Items in Zeiten von Final Fantasy 7, 8 oder 9 für'n akustischen Impact hatten.
    Da haste noch richtig gefühlt, dass das wehtun wird, wenn Cloud, Tifa oder Vincent 'n kritischen Treffer gelandet haben - ähnlich bombastisch waren die Sound Effects der Zauber (Feuer 3, Blitz 3, Eis 3, Flamme, Ultima). Da waren noch richtig krachige Tiefen und mittlere Frequenzen in den FX.

    In FF 15 klingt's eher so, als würden die im Kampf mit 'm Gemüsemesser versehentlich an den Porzellanteller kommen - und das auch noch ziemlich leise.

  • gilgamesh -

    Tja, das ist genau die Art Kampfsystem, die ich nicht so prickelnd finde.
    Aber ich werde mich wohl oder übel daran gewöhnen müssen, da bei FF rundenbasierend nicht mehr kommen wird.

    @Phuindrad
    Ja, das hab ich mir auch schon mal überlegt.

  • Nußkati -

    "Master:
    In FF 15 klingt's eher so, als würden die im Kampf mit 'm Gemüsemesser versehentlich an den Porzellanteller kommen - und das auch noch ziemlich leise.

    :lol: Wahrscheinlich eher der Sparschäler.

    Ja, in FF7 waren die Attackensounds tatsächlich bombiger, das fällt mir erst jetzt auf. So ein Ultima-Knatschen kündigt tatsächlich an, das Cid sich ne neue Fluppe für danach anzünden kann.

Schreibe einen Kommentar im Forum