KH HD II.8 FCP: Interviews mit Nomura

0

gallery_56854_1302_96501

Die neuesten Ausgaben der Famitsu und Dengeki enthalten Interviews zu Kingdom Hearts 2.8 Final Chapter Prologue mit Director Tetsuya Nomura. Screenshots und Scans gibt es hier und hier. Die wichtigsten Informationen sind im Folgenden zusammengefasst:

  • Die Bezeichnung 2.8 setzt sich aus den Bezeichnungen für die einzelnen Inhalte zusammen. KH DDD erhält als Nachfolger zu 2.5 die Bezeichnung 2.6, KH Birth By Sleep wird als 0.1 bezeichnet, womit A fragmentary passage zu 0.2 wird, und KH χ Back Cover erhält eine 0, da Sora nicht dabei ist. Die Rechnung ergibt somit 2.6 + 0.2 + 0 = 2.8.
  • Die Entscheidung, KH 2.8 zu entwickeln fiel erst nach der Fertigstellung von KH 2.5.
  • Nomura kann noch kein Datum nennen, aber die Veröffentlichung wird für 2016 angestrebt.
  • Es wird lediglich Neuerungen wie einige neue Items und Trophäen geben, ähnlich wie in KH 1.5 und KH 2.5. Storyelemente werden aber nicht verändert.

Kingdom Hearts 0.2 Birth By Sleep – A Fragmentary Passage –

  • KH HD II.8 FCP erscheint nicht auf der PS 3, weil KH 0.2 BBS mit den gleichen Techniken entwickelt wird wie KH III. Eine Produktion für die PS 3 wäre daher schwierig.
  • Das Gameplay von KH 0.2 BBS wird Elemente aus KH III und Birth By Sleep enthalten.
  • Die Arbeit an KH HD 2.8 FCP soll die Entwicklung von KH III nicht verzögern.
  • *SPOILER* KH 0.2 BBS beginnt an der Stelle, als Aqua Cinderellas Schloss sieht. Das Spiel wird nicht nur ein endloser Weg durch das Reich der Dunkelheit sein.
  • Es gab schon länger ein Konzept für ein zweites Kapitel zu Birth By Sleep, aber aus Zeitgründen ist es jetzt nur eine kurze Episode geworden.
  • KH 0.2 BBS sollte ursprünglich am Anfang von KH III spielen, aber weil so viel Material für KH III hat, entschied man sich, eine eigene Episode daraus zu machen.
  • Die Zeit vergeht im Reich der Dunkelheit anders. Man kann also nicht sagen, dass KH 0.2 BBS 10 Jahre abdeckt.

Kingdom Hearts χ Back Cover

  • KH χ bzw. KH Unchained χ wurden nicht in KH HD 2.8 FCP eingefügt, da ihre Handlung noch nicht komplett erzählt wurde.
  • *SPOILER* Die Geschichte von KH χ Back Cover dreht sich um die Weissager aus KH χ, die ebenfalls Schlüsselschwertmeister sind, und ihren Meister. Außerdem wird Chirithy eine wichtige Rolle spielen.
  • Man hat sich entschieden, KH χ Back Cover theatralisch darzustellen, weil die Perspektive der Weissager schwierig in die Zeitachse einzufügen ist.
  • Elemente aus KH χ Back Cover werden auch in KH χ auftauchen. Daher wird es einfacher sein, Back Story zu verstehen, wenn man KH χ spielt.
  • Der Titel „Back Cover“ wurde gewählt, weil KH χ als eine Art Märchen konzipiert ist. KH χ zeigt die “Vorderseite”, die Perspektive des Spielers, Back Cover zeigt mit der Perspektive der Weissager die “Rückseite”.
  • In KH χ erfährt man nicht viel über die Weissager als individuelle Personen. In KH χ Back Cover soll man mehr über die einzelnen Personen erfahren und warum sie ihre Unionen gegründet haben.
  • Back Cover wird das Format einer Kurzgeschichte haben.

Kingdom Hearts III

  • Die Welt von Baymax wurde ausgewählt, weil sie genug Action und Spaß bietet.
  • Der schwarze Baymax wird von den Herzlosen kontrolliert und stammt von Co-Director Tai Yasue.
  • KH III wird am Anfang zeigen, wie König Micky und Aqua sich wieder treffen.

[Via KH13 1 & 2]


Postet hier eure Meinung zu den neuen Informationen!

Über den Autor

Toki

Wenn ich mich vorstellen darf: Ich bin Toki. Seit November 2011 bin ich Newsschreiberin der CetraConnection und berichte euch über Final Fantasy, Kingdom Hearts und Co. Ich hoffe, meine News gefallen euch.