10. Game Symphony Japan-Konzert mit FFVII und KHII

0

GSJ

Game Symphony Japan, eine Gruppe professioneller Musiker, die Orchester-Versionen bekannter Videospiele-Musik spielen und bereits mit Musikern wie Nobuo Uematsu, Yoko Shimomura, Noriyuki Iwadare, Hiroki Kikuta und vielen weiteren gearbeitet haben, werden dieses Jahr bereits ihr 10. Konzert veranstalten.

Dieses wird sich aus Musik der Spiele Final Fantasy VII, Earthbound, Live A Live sowie Kingdom Hearts II zusammensetzen und über 90 Minuten gehen. Das Konzert wird am 7. Juni 2015 in der Symphony Hall in Osaka aufgeführt werden.

Weitere Konzerte sind ebenfalls geplant. Das 11. GSJ-Konzert wird bereits am 20. Juni in Ibaraki, das 12. und 13. Konzert am 24. und 27. Juni in Moskau stattfinden. Game Symphony Japan 14 wird anschließend im Oktober in Tokyo aufgeführt.

Die oben genannten Spieletitel werden sich jedoch vorraussichtlich nur auf das 10. Konzert beschränken. In den folgenden Konzerte werden sich die Musiker weiteren bekannten Spieletiteln widmen. So wurde bereits bekanntgegeben, dass das 14. Konzert in Tokyo ausschließlich die Musik von Sega-Titeln beinhalten wird.

Weitere Informationen zu den Konzerten findet ihr auf der offiziellen Website.

[Via Siliconera]


Würdet ihr auch gerne die GSJ-Konzerte besuchen? Postet eure Gedanken hier!

Über den Autor

Vanillexp

Hallihallo, ich bin Vanille und im Namen der CetraConnection versorge ich euch regelmäßig mit News und Content. Viel Freude beim Lesen, kupo!

Kommentare

Für diesen Beitrag sind die Kommentare nur direkt im Forum zu sehen