Final Symphony II: Weltpremiere in Bonn

0

e0cb388d58

Final Symphony II wird am 29. August 2015 in der Beethovenhalle Bonn Premiere feiern.

Die von Final Fantasy XIII-Komponist Masashi Hamauzu, Jonne Valtonen und Roger Wanamo neu arrangierte Musik aus Final Fantasy V, VIII, IX und XIII wird unter der Leitung von Eckehard Stier von dem Beethoven Orchester Bonn erstmals dem Publikum vorgestellt werden.

Auch Pianist Mischa Cheung, welcher bereits bei Final Symphony in Tampere Teil des Ensembles war, wird bei der Uraufführung von Final Symphony II dabei sein.

Ninotaku TV-Moderator Nino Kerl wird das Publikum durch den Abend führen und zuvor zusammen mit Masashi Hamauzu die kostenlose Konzerteinführung um 19 Uhr begleiten.

Die Ticketpreise bewegen sich zwischen 22 und 44€ (zzgl. Servicegebühren). Der Verkauf beginnt am 1. Mai um 9 Uhr auf bonnticket.de und eventim.de.

[Via SpielemusikKonzerte]


Werdet ihr in Bonn dabei sein? Verratet es uns hier!

Über den Autor

Vanillexp

Hallihallo, ich bin Vanille und im Namen der CetraConnection versorge ich euch regelmäßig mit News und Content. Viel Freude beim Lesen, kupo!

Kommentare

Für diesen Beitrag sind die Kommentare nur direkt im Forum zu sehen