TGS 2013: Gameplay-Eindrücke zu Final Fantasy Agito

0

FF Agito Screenshots 03

Auf einem Stage-Event bei der Tokyo Game Show gab Type 0-Direktor Hajime Tabata neue Einblicke in das kürzlich enthüllte Final Fantasy Agito, welches für Smartphones erscheint. Agito ist sowohl vom Setting als auch von den Charakteren mit Final Fantasy Type-0 verbandelt. Aus internen Quellen ging hervor, dass das Spiel eigentlich fast fertig lokalisiert war, jedoch nicht veröffentlicht wurde (wir berichteten).

Final Fantasy Agito wird auf dem free2play-Konzept basieren. Das bedeutet, dass das Hauptspiel kostenlos erhältlich sein wird. Geld wird dann über sogenannte „Mikrotransaktionen“ verlangt. Es können zum Beispiel Items erworben werden, um HP oder MP zu heilen.

Im Spiel tauchen bekannte Charaktere aus Final Fantasy Type-0 auf, aber auch viele neue Charaktere wie Myu Kageroh werden eine Rolle spielen. Das fast 8-minütige Video könnt ihr euch hier anschauen:

[Via Final Fantasy Network]


Wie gefallen euch die ersten Gameplay-Szenen? Sagt es uns hier!

Über den Autor

Ihr kennt mich schon als Forumshasen, nun freue ich mich über eine offizielle Anstellung bei der CetraConnection! Ich hoffe, ihr werdet Freude an meinen News haben :)

Kommentare

Für diesen Beitrag sind die Kommentare nur direkt im Forum zu sehen