FF XIV:ARR: Englischer Live Letter mit Yoshi-P von der E3

0

Während der E3 2013 wurde der erste englische Producer Live Letter zu Final Fantasy XIV: A Realm Reborn mit Senior FFXI/XIV Community Manager Matt “Bayohne” Hilton, Michael Christopher “Fernehalwes” Koji-Fox und natürlich Director Naoki “Yoshi-P” Yoshida ausgestrahlt. Wie gewohnt wurden viele Community-Fragen beantwortet, aber die besondere Überraschung war die Präsentation des neuen Jobs „Gelehrter“, der neben „Beschwörer“ der Klasse „Hermetiker“ untergeordnet ist und die alle ein entsprechendes Pet (Haustier) zur Seite bekommen. Der Gelehrte wird Party-bezogene Sprüche anwenden, wie beispielsweise Heilzauber auf mehrere Mitglieder in eurer Truppe.

E3-Producer-Live-Letter-01 E3-Producer-Live-Letter-02 E3-Producer-Live-Letter-03

E3-Producer-Live-Letter-04 E3-Producer-Live-Letter-05 E3-Producer-Live-Letter-06

An der Seite des Hermetikers wird sich Karbunkel gesellen, das euren Charakter mit Heilsprüchen unterstützt.  Der Gelehrte erhält Fairy (in Anlehnung an Akihiko Yoshidas Arbeit in Braveley Default: Flying Fairy). Fairy kann in verschiedene Modi wechseln und ändert entsprechend das Aussehen. Der Beschwörer besitzt unterschiedliche „Agis“ wie Ifrit, Titan oder Garuda, die entsprechend zugeordnete Rollen wie Angriff, Abwehr, etc. erhalten.

Neue Fate-Battles mit Odin und Behemoth sind in Arbeit. Behemoth kann man nur in mehreren Etappen besiegen, beispielsweise muss man sein Horn abschlagen, um überhaupt Schaden verursachen zu können. Odin wird von Zeit zu Zeit seine mächtige Attacke Zantestuken einsetzen und massenhaft Spieler K.O. gehen lassen, die nicht rechtzeitig ausweichen.

Zum Launch von ARR wird es 40 Zonen (Dungeons und Areale zusammen) geben, es sollen aber über Patches bis zu 80 werden.

Es wurde viel Arbeit in Quest-Battles gesteckt und man muss Zeit und Geduld mitbringen, um sie zu meistern (Yoshida-san meinte, man sollte besser große Mengen an Antidot mit sich tragen).

Die PS4-Version sei derzeit in Arbeit und man plane, dass sie in einem Jahr fertig werde.

Die dritte Phase der Beta startet heute, am 14. Juni 2013 (11:00 Uhr deutsche Ortszeit) und Yoshida werde in L.A. nachts am PC sitzen, um das Geschehen mit seinem Team in Japan zu koordinieren und zu überwachen.

Eine komplette Mittschrift des englischen Producer Live Letters von der E3 2013 findet ihr auf FF Network.


Was haltet ihr von den neuen Infos und seit ihr bei der 3. Beta-Phase dabei? Postet hier!

Über den Autor

Zero_Alpha

Der Wiedervereinigungsinstinkt existiert. Habt Freude an der CetraConnection. 魂たちの声が聞けますか。星の歌が解せますか。ライフストリームは自分の中も流れます。

Kommentare

Für diesen Beitrag sind die Kommentare nur direkt im Forum zu sehen