Duodecim: Kämpfe mit bis zu 5 Gegnerpaaren

13

Erneut ein Dankeschön an Kuja für den Hinweis!

In einer japanischen Zeitschrift wurde ein vorläufiges Werbecover von Dissidia 012 [duodecim]veröffentlicht. Jener Scan, der uns Tifas drittes Extrakostüm preisgab, ist nun in höherer Auflösung verfügbar.

Zudem wurde ein neues Feature vorgestellt: Turnierkämpfe mit bis zu 5 auswählbaren Gegnerpaaren Noch ist nicht genau bekannt, wie dies ablaufen soll, doch möglicherweise handelt es sich um „Knock Out“ Kämpfe, bei denen die Gegner in einer gewissen Abfolge ausgeschaltet werden.

Drachenvieh macht in den Kommentaren darauf Aufmerksam, dass die Turnierkämpfe am ehesten nach dem Prinzip „one down – next in“ ablaufen könnten, bei denen in einer bestimmten Reihenfolge ein neuer Charakter in den Ring geschickt wird, wenn der Vorherige besiegt wurde.

Desweiteren wird auf das MogWeb (bislang keine Erläuterung) und die Datenübertragung von Dissidia-Speicherständen hingewiesen.

Tifas Extrakostüm kann über einen Code, der der japanischen Erstauflage des Spiels beiliegt, via Download aus dem PSN bezogen werden. Wir in Europa bekommen dieses Kostüm sehr wahrscheinlich gleich mitgeliefert.

[Via Dissidia-France]

Über den Autor

Zero_Alpha

Der Wiedervereinigungsinstinkt existiert. Habt Freude an der CetraConnection. 魂たちの声が聞けますか。星の歌が解せますか。ライフストリームは自分の中も流れます。

Kommentare

Für diesen Beitrag sind die Kommentare nur direkt im Forum zu sehen